Grundumsatzmessung mit indirekter Kalorimetrie

Bei der indirekten Kalorimetrie wird der Energieverbrauch des Körpers über die Sauerstoffaufnahme berechnet:

Sie können ab sofort in der Ernährungsberatung Ihren Energiebedarf anhand der Atemgasanalyse messen lassen um zu erfahren wie hoch Ihr Energiebedarf am Tag ist.

Schnelle und präzise Ergebnisse

Der menschliche Körper verfügt über eine Vielzahl an Kontrollmechanismen, um sein Körpergewicht und die Nahrungszufuhr zu regulieren. Die Energiezufuhr wird normalerweise über Hunger- und Sättigungssignale vom Körper bedarfsdeckend gesteuert.

Die moderne Lebensweise (oder auch eine Stoffwechselveränderung) kann jedoch die Regelmechanismen des Körpers beeinträchtigen. Viele Menschen essen aus diesem Grund ständig zu viel und nehmen folglich an Gewicht zu. Bei älteren Menschen ist hingegen bekannt, dass der Appetit mit den Jahren nachlässt und dadurch ein stetiger Gewichtsverlust eintreten kann. Wenn die körpereigenen Regulationsmechanismen nicht mehr funktionieren, ist es sinnvoll mit einer zuverlässigen Messung den tatsächlichen Ruhe-Energieumsatz zu messen, um die Nahrungszufuhr auf diesem Weg zu optimieren.

Unsere Angebote: Siehe Preise